Widerrufs­recht


Widerrufsbelehrung

(1)    Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Frist von 14 Tagen beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Bei der zeitlich getrennten Lieferung von Waren aus einer Bestellung beginnt die Widerrufsfrist erst, sofern Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, welcher nicht Lieferer/Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Die Erklärung des Widerrufs erfolgt an:
Samtpfote Cosmetics UG (haftungsbeschränkt)
Zum Dolger Berg 4 , 18196 Dummerstorf
Kontakt@samtpfote-cosmetics.com

Die Erklärung (z.B. Postbrief oder Email) muss eindeutig sein und klar erkennen lassen, dass Sie den Vertrag widerrufen wollen. Sie können das beigefügte Widerrufsformular dazu benutzen, müssen dies aber nicht. Zur Fristwahrung reicht es aus, wenn der Widerruf vor Ablauf der 14 Tage-Frist von Ihnen abgesandt wird.

(2)    Folgen des Widerrufs, Kosten der Rücksendung

Im Falle des Widerrufs des Vertrages werden wir alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen einschließlich der Lieferkosten (ausgenommen sind zusätzliche Kosten aufgrund einer von ihnen gewählten, von der Standartlieferung abweichenden, besonderen Lieferung z. B. Expresslieferung) unverzüglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag des Eingangs Ihrer Widerrufserklärung bei uns zurückzahlen. Die Rückzahlung erfolgt mit derselben Zahlungsmethode / Zahlungsmittel, mit welchen Sie Ihre widerrufene Bestellung bezahlt haben. Mit Ihnen getroffene, gesonderte Vereinbarungen zur Art und Weise der Rückzahlung haben Vorrang. Für die Rückzahlung werden Ihnen keine Entgelte berechnet. Wir sind berechtigt, die Rückzahlung so lange zu verweigern, bis die Ware unbeschädigt wieder bei uns eingegangen ist bzw. Sie den Nachweis erbracht haben, dass die Ware zurückgesandt wurde, je nach dem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen, ab dem Tag, an welchem Sie uns über den Wideruf des Vertrages informiert haben, an den in der Lieferung genannten Versender (siehe oben in der Widerrufsbelehrung) zurückzugeben oder zurückzusenden.
Die Frist ist auch gewahrt, wenn die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen von Ihnen abgesandt wurde.
Die Kosten der Rücksendung müssen Sie tragen.  

(3)    Ausschluss des Widerrufsrechts

Gemäß § 312G Abs. 2 BGB sind bestimmte Artikel von der Rückgabe ausgeschlossen. Dies gilt zum Beispiel für :
-    Die Lieferung von Waren, welche nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung von Ihnen eine individuelle Auswahl oder Bestimmung maßgeblich war oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Verhältnisse zugeschnitten war,
-    Lieferung von Waren, die aus Gründen der Hygiene oder des Gesundheitsschutzes nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern Ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

-- Ende Widerrufsbelehrung --